CNC-Prazisionsbearbeitung

Die Methode, computergesteuerte Maschinen zur Herstellung exakter Teile und Komponenten einzusetzen, wird als CNC-Präzisionsbearbeitung bezeichnet. Gemäß den Dateirichtlinien für computergestütztes Design (CAD) umfasst dieses Verfahren das Entfernen von Material von einem Werkstück mithilfe von Schneidwerkzeugen, Bohrern und anderen Instrumenten.

Die CNC-Präzisionsbearbeitung ist eine gängige Technik zur Herstellung von Teilen für die Luft- und Raumfahrt-, Automobil- und Gesundheitsindustrie, da sie komplizierte Formen und Merkmale mit großer Präzision und Reproduzierbarkeit erzeugen kann.

Was ist der Unterschied zwischen CNC-Präzisionsbearbeitung und Präzisionsbearbeitung?

Präzisionsbearbeitungstechniken wie die CNC-Präzisionsbearbeitung verwenden computergesteuerte Geräte, um Materialien präzise zu formen und zu formen. Im Gegensatz dazu bezieht sich der Begriff „Präzisionsbearbeitung“ auf ein breiteres Spektrum von Techniken zum Formen und Polieren von Materialien auf präzise Maße und Toleranzen.

Während bei der präzisen Bearbeitung möglicherweise mehrere Verfahren wie Fräsen, Bohren, Drehen, Schleifen und Honen erforderlich sind, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, verwenden CNC-Maschinen computergesteuerte Werkzeuge, um Material von einem Werkstück zu entfernen. Die CNC-Präzisionsbearbeitung ist schneller und effektiver als herkömmliche Präzisionsbearbeitungstechniken und ist daher die beste Option für Produktionsläufe mit hohen Stückzahlen oder komplizierten Artikeln, die eine wiederholbare, genaue Qualität erfordern.

CNC-Präzisionsbearbeitung

Wie viel kosten Präzisions-CNC-Präzisionsmaschinen?

Die Preise für CNC-Präzisionsmaschinen können aufgrund verschiedener Variablen, einschließlich der Größe der Maschine, der Komplexität, des Automatisierungsgrads und der Fähigkeiten, stark variieren.

Für Bastler und kleine Unternehmen können CNC-Präzisionsmaschinen der Einstiegsklasse zwischen 2.000 und 5.000 US-Dollar kosten, während Mittelklassemaschinen mit anspruchsvolleren Funktionen zwischen 20.000 und 50.000 US-Dollar kosten können. High-End-CNC-Maschinen können zwischen 100.000 und über 1.000.000 US-Dollar kosten und verfügen über einen enormen Arbeitsumfang, hohe Präzision und Automatisierungsmöglichkeiten.

Zusätzlich zum ursprünglichen Kaufpreis fallen beim Betrieb einer CNC-Maschine auch laufende Kosten an, beispielsweise für Wartung, Software und Werkzeuge. Daher ist es bei der Kaufentscheidung wichtig, die Gesamtbetriebskosten der Maschine über ihre Lebensdauer hinweg zu berücksichtigen.

Wie präzise können CNC-Maschinen sein?

Bei richtiger Konfiguration können CNC-Geräte exakte Ergebnisse liefern. Das Design der Maschine, die Qualität ihrer Teile und die Genauigkeit ihres Steuerungssystems sind nur einige der Variablen, die die Genauigkeit der Maschinenleistung beeinflussen.

Im Allgemeinen sind CNC-Maschinen in der Lage, ein hohes Maß an Präzision zu erreichen, normalerweise auf wenige Tausendstel Zoll (0,02 mm) oder weniger. Einige hochmoderne CNC-Maschinen können Artikel mit Toleranzen von nur einem Mikrometer (0,001 mm) herstellen und erreichen so ein noch höheres Maß an Präzision.

Die Präzision einer CNC-Maschine wird von mehreren Variablen beeinflusst, darunter der Kalibergröße der Maschinenteile, der Art des verwendeten Schneidwerkzeugs, der Programmierung und den hergestellten Materialien. Um ein Höchstmaß an Präzision zu gewährleisten, sind der Einsatz hochwertiger Geräte, die Durchführung regelmäßiger Maschinenwartungen und eine sorgfältige Planung der Bearbeitungsabläufe unter Berücksichtigung möglicher Fehlerursachen erforderlich.

CNC Precision Machining

Ist die CNC-Präzisionsbearbeitung präziser als der 3D-Druck?

Im Allgemeinen ist der 3D-Druck weniger genau als die CNC-Bearbeitung. Mit Toleranzen, die in Tausendstel Zoll oder weniger gemessen werden können, sind CNC-Maschinen in der Lage, ein hohes Maß an Präzision und Genauigkeit zu erreichen. Dadurch eignet sich die CNC-Bearbeitung perfekt für die Herstellung detaillierter, hochwertiger Teile mit präzisen Toleranzen.

Im Vergleich zur CNC-Präzisionsbearbeitung weist der 3D-Druck jedoch häufig eine geringere Präzision und Genauigkeit auf. Im Vergleich zur CNC-Präzisionsbearbeitung können beim 3D-Druck Teile mit Toleranzen erzeugt werden, die in Millimeterbruchteilen gemessen werden. Im Gegensatz zur CNC-Präzisionsbearbeitung bietet der 3D-Druck bestimmte Vorteile, beispielsweise die Möglichkeit, komplizierte Geometrien zu erstellen, die mit herkömmlichen Techniken nur schwer oder gar nicht herzustellen wären.

Obwohl die CNC-Präzisionsbearbeitung in der Regel genauer ist als der 3D-Druck, hängt die Entscheidung zwischen den beiden Technologien daher von den besonderen Anforderungen und Einschränkungen des Projekts ab.

Telefon

+86-0769-82583659

Email

 info@kehuimold.com

Kürzlich veröffentlichter Beitrag zur CNC-Bearbeitung